Holzstar Bandsäge

Aktualisiert: 11. November 2018

Mit einer Holzstar Bandsäge wählen sie einen der vielen Hersteller, die es auf dem Markt gibt. Wie der Name sie schon vermuten lässt, handelt es sich hier immer um Holzbandsägen, die allerdings auch Metall und Kunststoff verarbeiten können. Durch ein Alu-Gestell und ein hohes Gewicht stehen diese Holzstar Bandsägen immer fest und stabil. Stets werden sie hier einen Sägetisch vorfinden, der in einem bestimmten Winkel geneigt werden kann. Ob nun Heimwerker, Hobbybastler oder Profi, mit einer Holzstar Bandsäge werden sie immer zum richtigen Produkt greifen. Doch nun möchten wir ihnen natürlich das eine oder andere Modell vorstellen.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Mit Holzstar erhalten sie eine Säge, die nicht nur Holz, sondern auch Metall und Kunststoff verarbeiten kann. Schauen sie einfach, welches Modell in ihre Arbeiten passt und wo sie alles am besten umsetzen können.

  • Ein Sicherheitsschalter sorgt dafür, dass die Maschine automatisch stoppt, sobald hier der Deckel geöffnet wird. Doch auch der schwere Arbeitstisch sorgt mit einem guten Stand für ihre Sicherheit.

  • Sie können hier nicht nur im Internet, sondern auch in einem Baumarkt ihrer Wahl verschiedene Holzstar Modelle finden. Nutzen sie Vergleichsseiten, um zu einem preiswerten guten Modell zu gelangen.

Sägeblatt

Vorteile

  • Verarbeiten sie mit nur einer Bandsäge Holz, Metall und Kunststoff
  • Mit dem Hersteller Holzstar erhalten sie Markenprodukte
  • Sie können zwischen verschiedenen Modellen wählen
  • Alle Modelle verfügen über einen Arbeitstisch der geneigt werden kann
  • Sicherheit wird bei Holzstar großgeschrieben

Nachteile

  • Die Anschaffungskosten starten erst bei ca. 300 €

Hier können sie ein Modell aus dem Hause Holzstar in allen einzelnen Teilen begutachten:

https://www.youtube.com/watch?v=8n5XizJQY9U

Produktübersicht des Herstellers Holzstar

Nun möchten wir ihnen zwei Modelle aus dem Sortiment des Herstellers Holzstar vorstellen. Einige Dinge sind identisch, weil dies dann die Eigenschaften sind, die diesen Hersteller auszeichnen.

Modell

Eigenschaften

HBS 351-2

Diese Bandsäge zeichnet sich nicht nur durch eine Leistung von 1.000 Watt aus, sondern ebenfalls durch ein Alugestell, damit sie mit 70 Kilogramm einen sicheren Halt finden wird. Das Sägeband kann hier über 3 Rollen geführt werden und der stabile Winkelanschlag führt zu sauberen Schnitten. Trotz ihres hohen Gewichtes wird sie immer als noch als platzsparend bezeichnet.

HBS 251

Bei dieser Holzbandsäge handelt es sich mehr um ein kleineres Modell, denn hier werden sie nur auf eine Leistung von 350 Watt treffen. Hier treffen sie nur auf ein Gewicht von 32 Kilogramm und können über eine Schnitthöhe von 120 mm verfügen. Und doch können sie auch hier ihren Tisch mit einer Neigung von 0 bis 45 Grad stufenlos einstellen.

Eine Holzstar Bandsäge schützt sie durch einen Sicherheitsschalter vor Verletzungen.

Für den Hersteller Holzstar ist selbstverständlich, dass das benötigte Zubehör im Lieferumfang immer enthalten ist. Somit werden sie hier nicht nur das Sägeband, sondern ebenfalls das Sägeblatt und einen Untertisch bzw. den passenden Arbeitstisch erhalten. Doch auch zusätzliche Sicherheitsfaktoren sind bei den Maschinen des Herstellers Holzstar vorhanden. Sie werden hier Sicherheitsschalter vorfinden und somit sicher zu einem guten Schnittergebnis kommen.

Lesen sie vor der ersten Inbetriebnahme die Anleitung des Herstellers Holzstar.

Inhaltsverzeichnis
  1. Produktübersicht des Herstellers Holzstar
Wie finden Sie unseren Beitrag?
18+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
Einhell Bandsäge TC-SB 305 U
Einhell Bandsäge TC-SB 305 U
248+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,7)
Varo POW X180
Varo POW X180
151+
Abstimmungen
Zum Angebot »