Metabo Bandsäge

Aktualisiert: 15. November 2018

Wer sich zwischen den vielen Herstellern auf dem Markt nicht entscheiden kann, der wird es nicht leichter haben, wenn er nun die Bandsägen aus dem Hause Metabo betrachtet, denn hier kommen noch sehr viele weitere Produkte auf sie zu. Dank des Herstellers Metabo werden sie nicht nur zwischen unterschiedlichen Größen, sondern auch noch unter den Arten und den Preisen wählen können. Gerade, weil hier die Auswahl so groß ist, werden sie hier Tests finden, die sich ganz alleine mit allen Bandsägen der Firma Metabo beschäftigen. Ferner können sie immer wählen, ob sie zu einer neuen Bandsäge oder einer gebrauchten greifen möchten.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Entscheiden sie sich für eine Metabo Bandsäge, die mit 400 Watt arbeitet und die Modellbezeichnung BAS 261 Precision bekommen hat oder doch lieber für das vergleichbare Modell Swift BAS 260.

  • Sie werden hier immer das passende Modell finden, egal, ob sie ein Heimwerker oder ein Profi sind. Wählen sie nur einfach die Metabo Bandsäge, die genau ihre Eigenschaften mitbringt.

  • In der Regel werden sie bei den Produkten aus dem Hause Metabo nicht nur über ein passendes Arbeitslicht, sondern auch noch über eine externe Absaugung verfügen können.

Bandsäge schräg

Produktübersicht

An dieser Stelle möchten wir ihnen einige Produkte von Metabo vorstellen, weil wir aber nicht nur zwei Modelle vorstellen, werden wir den Inhalt etwas kürzer als gewohnt halten. Sie erkennen an den Anfangsbuchstaben der Modelle Metabo immer, ob es ein neues oder ein altes Modell ist. BA = altes Modell / BAS = die neuen Sägen auf dem Markt.

Modell inkl. Preis

Eigenschaften

BS 0633; leider keine Preisangabe

Diese Maschine stammt aus der Magnum Serie des Herstellers Metabo und wurde nur bis zum Jahr 2000 hergestellt. Mit einer Motorleistung von 800 Watt konnte sie 900 Meter in einer Minute zurücklegen. Doch hier war das Arbeiten mit Holz und Metall gleichermaßen möglich. Neu jedoch werden sie diesen Artikel nicht mehr finden können.

BS 1638; gebraucht zwischen 150 und 200 €

Auch hierbei handelt es sich um ein älteres Modell aus der Serie Magnum, das sie nur noch bei Ebay und anderen Gebrauchtmärkten finden können. Leider sind hier sogar die Angaben sehr schwer zu finden. Doch für beide Modelle ist es möglich, Sägeblatt und Sägebänder noch neu zu kaufen.

BAS 505; ca. 1.900 €

Hier bekommen sie ein Powerpaket, das mit 133 kg ein echtes Schwergewicht ist und die Profiliga erklommen hat. Hier können sie zwischen einem Neigungswinkel von 0 bis 20 Grad wählen. Viele der nötigen Arbeitsschritte können hier ohne Werkzeug durchgeführt werden. Ein starker Drehmotor hilft ihnen dabei, sowohl Rund- als auch gerade Schnitte zu verwirklichen. Ferner ist der Motor sehr leise und laut Hersteller Metabo ist hier keine Wartung nötig.

Einige Modelle werden vom Hersteller Metabo als Bandsäge bezeichnet und bei anderen nutzt er lieber die Bezeichnung „Tischbandsäge“.

An einer Bandsäge des Herstellers Metabo werden hier der Aufbau und der Antrieb beschrieben.

 

https://www.youtube.com/watch?v=xtK20rnNmF0

Ihre Säge wird immer dann perfekt sein, wenn sie das zu ihnen am besten passende Modell wählen.

Vor- und Nachteile einer Metabo Bandsäge

Vorteile

  • Angebote in allen Preisklassen
  • Eine sehr große Auswahl
  • Ein passendes Modell für jeden Zweck
  • Viele zusätzliche Leistungen sind bei Metabo einfach im Lieferumfang enthalten

Nachteile

  • Nicht alle Modelle sind für den Profibereich geeignet

Mehr Bandsäge Test Berichte finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis
  1. Produktübersicht
  2. Vor- und Nachteile einer Metabo Bandsäge
Wie finden Sie unseren Beitrag?
26+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
Einhell Bandsäge TC-SB 305 U
Einhell Bandsäge TC-SB 305 U
248+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,7)
Varo POW X180
Varo POW X180
151+
Abstimmungen
Zum Angebot »