Ideen zur Wohnungsrenovierung

Aktualisiert: 10. Juni 2019
Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Die Renovierung der Wohnräume im Eigenheim liegt zwar im eigenen Ermessen, ist aber so wichtig, um das Eigentum zu pflegen und den Wert zu erhalten. Steht eine Renovierung auf dem Programm, gilt es zuerst Ideen für die Renovierung zu sammeln. Das gilt selbstverständlich auch für Mietwohnungen. Eine Wohnungsrenovierung steht laut Mietvertrag regelmäßig auf dem Programm! In beiden Fällen gibt es viele Ideen umzusetzen. Küche und Bad, Eingangsbereich oder den Dachboden ausbauen ebenso wie die Umgestaltung von Wohn- und Schlafzimmer.

  • Vor der Wohnungungsrenovierung bietet es sich an, einen Renovierungsplan auszuarbeiten. Gute Organisation sichert einen reibungslosen Arbeitsablauf und hilft zusätzliche Kosten zu sparen. Preisvergleiche sowohl der Handwerksbetriebe als auch der Materialien sind dabei unerlässlich.

  • Eine Wohnungsrenovierung kann ein ganz neues Lebensgefühl zum Ausdruck bringen. Im Laufe der Jahre verändert der Mensch seine Gewohnheiten, seinen Geschmack und auch seinen Lebensstil. Die Wohnung ist nach der Kleidung sozusagen die dritte Haut und Ausdruck der Persönlichkeit. Zwar verlangt die Renovierung viel Kraft ab und kann je nach Umfang der Renovierung auch in die Kosten gehen, aber am Ende zahlt sich die Mühe aus und schenkt viel Freude in neu gestalteten Räumen.

haus wird renoviert

Die Wohnungsrenovierung betrifft alle Mitbewohner – deshalb sollten auch alle ihre Ideen dazu einbringen!

Um die Wohnungsrenovierung erfolgreich durch zu führen, empfiehlt es sich, so früh wie möglich die Planung schriftlich festzuhalten. Was soll gemacht werden? In welchem Bereich soll begonnen werden? Welche Unternehmen sollen beauftragt werden, was kann in Eigenleistung gemacht werden? Die Kostenfrage kann auf diese Weise ziemlich schnell geklärt werden.

Alle Bewohner, die von der Wohnungsrenovierung betroffen sind, sollten mit einbezogen werden. Denn jeder, der die Räume mit bewohnt, hat eigene Vorstellungen davon, wie er gerne wohnen möchte. So können alle Mitbewohner ihre Ideen einbringen und zu einem schönen Wohnambiente beitragen. Das wirkt sich unmittelbar auf das Miteinander im Haus aus. Denn es bereitet der ganzen Familie Freude, die neuen Tapeten, Farben und evtl. auch neuen Möbel gemeinsam auszusuchen und sich vorzustellen, wie sich die Wohnung nach der Renovierung anfühlen und wie es dann aussehen wird.

Als erstes sollte unbedingt ein Renovierungsplan aufgestellt werden. Preisvergleiche müssen eingeholt werden, um die Kosten so niedrig wie möglich zu halten. Der Materialbedarf muss festgelegt werden. Die Handwerksbetriebe müssen beauftragt werden. Wer aus dem Familien-/Freundeskreis kann helfen? Hilfreich für die Planung können entsprechende Planungs-Programme im Internet sein.

Die schöne Haustür ist die Visitenkarte der Bewohner!

Steht eine Renovierung des eigenen Hauses an, sollte gleich am Eingang mit Überlegungen zur Renovierung begonnen werden. Denn bereits die Haustüre zeigt schon an, wer in diesem Haus wohnt und wie sich der Lebensstil der Bewohner ausdrückt. Die Haustüre ist nicht einfach nur eine Tür, die den Wohnbereich vom öffentlichen Leben abschließbar macht. Sie repräsentiert den Geist des Hauses. Es gibt Haustüren in allen Stilrichtungen und Materialien in allen Preisklassen. Die Haustüre sollte aber in jedem Fall vom Stil her gut ins Konzept des gesamten Hauses passen. Eine ultramoderne Haustüre aus Edelstahl und Glas dürfte als Eingangstür zu einem alten Haus kaum einen harmonischen Eindruck bewirken. Stilbruch ist zwar manchmal durchaus stilvoll, sollte aber genau überlegt sein.

Ein besonders interessanter und effektvoller Akzent kann dabei durch den Türgriff und das Türschloss gesetzt werden. Und sicher ist ein kleines Vordach, abgestimmt in Material und Stil der Haustüre, besonders empfehlenswert. Denn es gibt bereits beim Eintreten ins Haus wie auch beim Verlassen einen guten Wetterschutz. Ob nun die Haustüre aus Holz, Metall oder Kunststoff mit oder ohne Verglasung gewählt wird, die Auswahl ist nahezu unerschöpflich. Sowohl beim Fachhandel, in Baumärkten als auch im Internet wird eine für jeden Bedarf und Geschmack passende Angebotspalette präsentiert.

Mit kreativen Ideen durch die Wohnungsrenovierung optimalen Wohngenuss erschaffen!

Bei der Wohnungsrenovierung ist Kreativität an erster Stelle gefragt. Die Renovierung kann sich ganz simpel nur auf das Streichen der Wände beschränken, kann aber auch ein komplett neues Wohnumfeld in den „alten“ Räumen schaffen. Wie sieht das Bad aus? Die Fliesen zu verändern ist schon ein erheblich größerer Aufwand. Werden die Fliesen verändert, stehen auch neue Duschtasse, Badewanne und Wasch- sowie das Toilettenbecken auf dem Programm. Fliesenspiegel gibt es auch in der Küche. Steht hier eine Renovierung an, ist mit einem erheblichen Arbeits- wie auch Kostenaufwand zu rechnen. Aber es wird sich in jedem Fall lohnen.

Kücheneinrichtungen werden nur selten im Leben geändert. Vielleicht sollen aber auch große Veränderungen die Wohnung komplett neu gestalten. So können Wände versetzt werden oder im Dachgeschoß Gauben einen Raum vergrößern.

Was soll renoviert werden? Die Wohnungsrenovierung kann ganz einfach nur durch einen Tapetenwechsel stattfinden. Müssen Wände versetzt werden? Das Bad kann zu einem Wellness-Paradies umgestaltet werden durch neue Fliesen und Sanitäreinrichtung. Küchenrenovierung – ein großer aber lohnender Aufwand: vom Fliesenspiegel über neuen Bodenbelag bis hin zu einer komplett neuen Kücheneinrichtung. Das Wohnzimmer und der Schlafbereich: neue Farben, neue Tapeten oder sogar neu gezogene oder durchbrochene Wände können das Wohngefühl komplett verändern. Vieles kann mit einer Bandsäge selbst durchgeführt werden. Mehr Informationen dazu finden Sie auf unserer Startseite.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
Einhell Bandsäge TC-SB 305 U
Einhell Bandsäge TC-SB 305 U
1,51K+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,7)
Varo POW X180
Varo POW X180
931+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Wie finden Sie diesen Beitrag?
402+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Bandsäge